Sharp LCD Fernseher Aquos 32 D 44
Wer günstig in die Welt des Flachbild-TV einsteigen will, muss manchmal ein paar Abstriche machen. Das ist auch beim Sharp LCD Fernseher Aquos 32 D 44 so. Dafür gibt bei diesem Modell ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis.

Die Stärken des Sharp LCD Fernseher Aquos 32 D 44 liegen dabei im ganz normalen PAL-Fernsehen: Dabei hat er in allen Tests gepunktet. Stiftung Warentest bemerkt, dass in diesem Modus die Bilder besonders kontrastreich seien. So urteilen auch “video” und vergibt ein “Gut”. “Guter Rat” lobt die sehr gute Bildqualität. Kritik dagegen von AudioVideoFoto-Bild, weil der Sharp LCD Fernseher Aquos 32 D 44 bei HDTV-Signalen bis zu 12 Prozent vom Bildrand einfach abschneidet. Auch die Warentester kritisieren: “Bewegtbilder werden nicht sehr flüssig wiedergegeben”- Gesamtnote 2,9.

Breitbild-Vergnügen auf 80 Zentimeter des Sharp LCD Fernseher Aquos 32 D 44

Mit einem Breitbildschirm im WXGA-Modus mit 1366 x 768 Pixeln tritt der Sharp LCD Fernseher Aquos 32 D 44 im heimischen Wohnzimmer auf. In seinem grauen Gehäuse ist das Empfangsteil für das digitale Antennenfernsehen DVB-T gleich mit eingebaut. 2 HDMI-Buchsen füttern das Gerät mit feinsten digitalen Signalen – egal, ob es Blu Ray oder DVD ist. Der Sharp LCD Fernseher Aquos 32 D 44 ist auf jeden Fall “HD Ready”. Mit seinen 6 Millisekunden Reaktionszeit und einem dynamischen Kontrast von 1 : 10000 werden dabei die Filme und Fernsehübertragungen gezeigt.

Begrenztes HD-Vergnügen auf dem Sharp LCD Fernseher Aquos 32 D 44

Wer braucht schon Full HD, wo es bisher kaum Quellen außer vom Blu-Ray Player gibt? Wer einfach nur Fernsehen will, für den ist der Sharp LCD Fernseher Aquos 32 D 44 genau richtig. Immerhin bringt er auch gute Töne mit seinem Surround-Sound aus den 2 x 10 Watt Lautsprechern rüber. Auf das einfache Foto-gucken mit dem USB-Anschluss muss man beim Sharp LCD Fernseher Aquos 32 D 44 leider verzichten.

Urteil über den Sharp LCD Fernseher Aquos 32 D 44

Wer für wenig Geld einen Basis-Fernseher haben will, für den ist vielleicht der Sharp LCD Fernseher Aquos 32 D 44 etwas. Besonders beim konventionellen PAL-Standard kann dieser Flachbild-Fernseher glänzen.

Technische Daten Sharp LCD Fernseher Aquos 32 D 44

Bildschirm
Sichtbare Bildschirmdiagonale
32″ (80 cm)
Auflösung 1.366x768x3
HD-ready / HD-ready 1080p • / –
HDTV / HDTV 1080p – / –
HDD / Flash Memory – / –
LCD Reaktionszeit (ms) 6
Helligkeit (cd/m²) / Kontrastverhältnis 450 / 1.500:1
Backlight System LED/Multi/RGB+ – / – / –
100 Hz Technologie
Advanced Super View / Pure Black Panel • / –
Blickwinkel (horizontal/vertikal) 176 / 176
Lebensdauer der Hintergrundbeleuchtung (60.000 Stunden)
Digitaler Kammfilter

Empfangssystem
HDTV (MPEG4, H.264)

DVB-T / Analog • / •
DVB-S / DVB-C – / –
PAL-B/G, PAL-D/K, PAL-I • / • / •
SECAM-LL, SECAM-B/G, SECAM-D/K • / • / •
NTSC,PAL60 Hz Via AV- Input

Senderspeicherung
Automatische Kanalsortierung

Senderspeicher 99

Audiosystem
Digital Technologie

Automatische Lautstärkenanpassung
NICAM+A2-Stereo-Decoder/Virtual Dolby/Surround • / – / •
Ausgangsleistung 2 x 10 W

Videotext
Textseitenspeicher
500

Anschlüsse
USB Photo Viewer

21-poliger Euroscartanschluss 2
S-Video/Video (Cinch) / Y/PB(CB)/PR(CR) via VGA Adapter • / •
Kopfhörer (3,5-mm-Mini Klinke)
Common Interface Slot
PC-Eingang Analog / HDMI / RS-232C • / • / •
AVC-System

Gehäusefarbe Black
Stromverbrauch im Stand-by (W) 0,9
Stromverbrauch im Betrieb (W) 120
Abmessungen mit Standfuß (B x H x T) in mm 776 x 575 x 230
Abmessungen ohne Standfuß (B x H x T) in mm
Gewicht inkl. Standfuß (kg) 13,0
Wandhalterung 200 x 200

Mehr von Sharp LCD Fernseher

Kommentare sind geschlossen.