LCD-TV Toshiba 19W330D (Foto: Toshiba)Knapp über 5 Kilo wiegt der kleine 19W330D aus dem Hause Toshiba. Ausgestattet mit einem analogen und einem digitalen terrestrischen Empfänger ist der 19-Zöller prädestiniert für den Einsatz in unterschiedlichen Räumen oder als kleines Zweitgerät – etwa im Schlafzimmer.

Das Äußere des Toshiba 19W330D

48 Zentimeter (19 Zoll) misst die Bilddiagonale des Toshiba. Seine Abmessungen sind entsprechend kompakt: Mit 48 Zentimetern Breite und knapp 40 Zentimetern Höhe findet sich fast überall ein Stellplatz für den kleinen, schwarzen LCD-Fernseher. Dabei ist sein Auftritt sehr dezent: Das schwarze Gerät ist durch einen silberfarbenen Rahmen eingefasst und thront auf einem ebenfalls silberfarbenen Standfuß.

Die Technik des Toshiba 19W330D

Der Toshiba 19W330D ist HD-Ready: Er kann hochauflösendes Fernsehen (HDTV) bis zu 1080i (entspricht einer Auflösung von 1920 x 1080 Punkten) verarbeiten und auf seinem 1440 x 900 Pixel großen Schirm darstellen. Aufgrund seiner Auflösung hat der Toshiba-Fernseher ein Seitenverhältnis von 16:10. Filme oder TV-Sendungen im gängigen 16:9-Format werden daher leicht gestreckt, um bildschirmfüllend dargestellt zu werden. Den erwartungsgemäß schmalen Klang produzieren zwei Lautsprecher mit je 10 Watt. In der kleinen LCD-Klasse wird bei den Anschlüssen normalerweise wenig Vielfalt präsentiert. Nicht jedoch beim Toshiba, der 19W330D hat von jedem wichtigen Anschluss einen an Bord: Ein HDMI-Eingang, ein analoger Komponenten-Eingang sowie ein Anschluss für PCs (D-Sub) stehen für den Anschluss aktueller HD-Zuspieler zur Verfügung. Darüber hinaus sind je ein SCART-, ein S-Video- sowie ein Cinch-Composite-Eingang für weitere analoge Geräte vorhanden. Für die Verwendung als Zweitgerät ist das mehr als ausreichend – als Haupt-Entertainer in einem kleinen Wohnzimmer kann es da mit den Anschlussmöglichkeiten schon knapp werden.

Besonderheiten des Toshiba 19W330D

Neben dem üblichen analogen TV-Empfang (etwa für Kabelfernsehen) bietet der Toshiba 19W330D zudem einen Empfänger für DVB-T. Das digitale Antennenfernsehen bietet neben einem perfekten Bild einen sauberen Ton und ist in Deutschland flächendeckend verfügbar. Ebenfalls praktisch: DVB-T überträgt die Daten für eine elektronische Programmzeitschrift (EPG, Electronic Program Guide). Per Knopfdruck können Sie so das TV-Programm der nächsten acht Tage abrufen.

Technische Daten

  • Hersteller: Toshiba
  • Modell: 19W330D
  • Bildschirmdiagonale: 19 Zoll/ 48 Zentimeter
  • Auflösung: 1440 x 900 Pixel
  • HDTV: HD Ready
  • Helligkeit: 300cd/m2
  • Kontrast: 1000:1
  • Abmessungen (BxHxT): 48 x 39,7 x 17,5 cm
  • Gewicht: 5,6 kg
  • Empfänger: Analog/DVB-T
  • Anschlüsse (Bild): 1 x HDMI, 1 x Komponente, 1 x D-Sub, 1 x SCART, 1 x S-Video, 1 x Composite
  • Anschlüsse (Ton): 1 x Kopfhörer, 1 x Audio-Out
  • Stromverbrauch (Stand-By/Betrieb): <1/65 Watt
  • Besonderheiten: Common-Interface, Tischfuß im Lieferumfang

Hier geht’s zum Shop für günstige Fernseher – klick!

Kommentare sind geschlossen.