Panasonic Full HD 3D VIERA Plasma TC-P50VT20 (Foto: Panasonic)Schon vor dem Marktauftritt gab es schon kräftige Vorschusslorbeeren für die Panasonic VT 20 3D Full HD Fernseher. Auf der CeBIT gabs den Chip-Award. LCD TV Fernseher stellt die Panasonic VT 20 3D Full HD Fernseher vor.

Panasonic setzt bei seiner Umsetzung der 3D-Technologie zunächst auf Plasma. Denn diese Bildschirmtechnik soll mit ihrer minimalen Auslöseverzögerung von 0,001 Sekunden für eine ruckelfreie und präzise Darstellung der 3D-Filme sorgen. Dazu kommt eine Bildverbesserungstechnik namens 600 Hertz Intelligent Frame Pro, die einzelne Teilbereiche des Bildes mit künstlich errechneten Zwischenbildern noch einmal verbessert. Damit sollen schnelle Kamerabewegungen weicher wirken. Die Panasonic VT 20 3D Full HD Plasma Fernseher können dabei ein Kontrastverhältnis von 1:5 Millionen abbilden und schaffen bis zu 232 Milliarden Farben. Das dürften gute Voraussetzungen sein, um beim 3 D Verfahren punkten zu können. Denn dabei werden auf dem Fernseher jeweils das Bild fürs linke und rechte Auge einzeln gezeigt, während die Shutter-Brille im Takt der Panasonic VT 20 3D Full HD Plasma Fernseher das Bild für das jeweilige Auge durchlässt.

Die Panasonic VT 20 3D Full HD Plasma Fernseher – zunächst in 50 und 65 Zoll

Diese 3D-Fernseher kommen zunächst mit einer Bildschirmdiagonalen von 127 und 165 Zentimeter auf den Markt. In den USA ist der Panasonic TX P50VT 20 Full HD 3D Plasma Fernseher für einen Preis von umgerechnet 1800 Euro angekündigt. Dafür gibt es dort die 3D-Brille gleich mitgeliefert, in Deutschland sollen es 2 Brillen sein. Dafür gibts ein TV mit 9 Zentimeter Bautiefe und so manchem sonstigen Komfort. Leider wird in den technischen Daten bisher nichts zum Stromverbrauch gesagt. Denn der höhere Energieverbrauch war bisher der Nachteil von Plasma-TV gegenüber LCD-Fernsehern.

Gute Ausstattung – die Panasonic VT 20 3D Full HD Plasma Fernseher

Der 50er 3D-Fernseher von Panasonic kommt mit einer guten Ausstattung daher, die eigentlich nichts vermissen lässt: Ein dreifacher Digitaltuner für den Empfang von HDTV. Auch der dazugehörige CI+ Slot ist im Panasonic TX P50VT 20 3D Full HD Plasma Fernseher mit eingebaut. Neben dem USB-Eingang gibts einen SD-Kartenleser mit verbundenem Medien-Player, der AVCHD; MPEG2, DivX HD, JPEG und MP3 abspielen kann. Dazu kommt noch die DLNA-Einbindung und der Internet-Zugang.

Eindruck vom Panasonic VT 20 3D Full HD Plasma Fernseher

Von den bisher angekündigten Preisen scheinen die Panasonic VT 20 3D Full HD Plasma Fernseher für 50 Zoll Bildschirmdiagonale mit rund 1800 Euro zu den günstigsten 3D Fernseher zu gehören. Gut, dass dabei auch zwei 3D-Brillen im Lieferumfang sind.

  • Hersteller: Panasonic
  • Modell: TX 50 VT 20 Full HD Plasma 3D Fernseher
  • System: LCD
  • Auflösung: 1920 x 1080
  • Bildformat: 16:9
  • Kontrast:5 Mio:1
  • Bildwiederholrate: 100 Hz
  • Helligkeit: k.A.
  • Sonstiges des Panasonic VT 20 3D Full HD Plasma Fernseher

  • DVB-T/C/S: ja
  • Raumklang:V Audio Pro Surround, Dolby Digital Plus, 2 x 15 W
  • 24 p:ja
    Anschlüsse des Panasonic VT 20 3D Full HD Plasma Fernseher
  • HDMI: 4
  • Scart: einer
  • Komponente: einer
  • VGA: einer
  • S-Video: keiner
  • USB: zwei
  • CI-Slot: einer, CI +
  • SD-Slot: einer
  • Ethernet: einer
  • PCMCIA: keiner

Kommentare sind geschlossen.