Panasonic TX-P42STW50 3D Full HD Plasma Fernseher foto panasonicOb neue Technik wirklich weiter hilft? Mit dem Panasonic TX-P42STW50 3D Full HD Plasma Fernseher schickt der Hersteller ein neues TV auf den Markt mit einer neuen Art der Bildverarbeitung. Ob das die Qualität steigern kann? LCD TV Fernseher Vergleich stellt den neuen Panasonic TX-P42STW50 3D Full HD Plasma Fernseher vor.

Zunächst wurde noch einmal an der Optik optimiert: So ist der Panasonic TX-P42STW50 3D Full HD Plasma Fernseher noch einmal schlanker als die Vorgängergeneration geworden. Bei der Technik gibt es jetzt ein neues Panel, welches mit einer Technik angesteuert wird, die eine Bildwiederholungsrate von 2000 Hertz erlaubt. Dieser neue Flachbildschirm bringt auch eine Lebensdauer von 100000 Stunden mit. Und auch dunkle Filmszenen dürfte der Panasonic TX-P42STW50 3D Full HD Plasma Fernseher mit seinen insgesamt 12288 Graustufen mit extrem vielen Details darstellen können. Und dieses Potenzial spielt der Panasonic TX-P42STW50 3D Full HD Plasma Fernseher auch aus: Im aktuellen Test von HDTV gibt es die Note von 1,6 und lobt das TV wegen der “ungemein knackigen Darstellung.” So habe dieser Plasma ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis, so die Tester.

Gutes 3D – der Panasonic TX-P42STW50 3D Full HD Plasma Fernseher

Mit seinen Funktionen wie Anti-Crosstalk konnte das TV seine 3D-Qualität offenbar weiter optimieren. Natürlich kann der FErnseher auch 2D in 3D Inhalte umwandeln, und auch Web-Videos werden vor der Elektronik optimiert. Schön, dass man mit der App zum TV auch seine Filme oder Fotos auf dem Smartphone per Fingerwisch sofort auf dem Plasma-Flachbildschirm betrachten kann. Sehr komfortabel ist auch der SD-Karten-Einschub, der die Fotos oder Videos von der Digicam gleich auf dem TV zeigen kann. Dazu kommt die Möglichkeit, den Panasonic TX-P42STW50 3D Full HD Plasma Fernseher über das eingebaute WLAN-Modul ins Heimnetzwerk einzubinden, um alle Dateien vom Rechner oder den angeschlossenen Festplatten direkt auf dem TV auswählen zu können.

Der Panasonic TX-P42STW50 3D Full HD Plasma Fernseher – mit Einkabel-Funktion

Wichtig für Satelliten-Kunden: Das TV beherrscht die Einkabelfunktion, dann saugt sich der eingebaute Satelliten-Tuner die Kanäle aus dem Orbit. Als Komfortfunktion kommt noch die Aufnahme auf eine externe Festplatte und Timeshift dazu und die Möglichkeit, den Bildschirm mit TV-Sendung und Videotext zu teilen.

Urteil über den Panasonic TX-P42STW50 3D Full HD Plasma Fernseher

Mit einer extrem guten Bildqualität dürfte dieses TV sein Geld wirklich wert sein. Die Komfortausstattung ist auch umfassend.

Pluspunkte
DVB-T/-C/S
2000 Hertz
sehr gute Bildqualität
Kartenleser
WLAN
Internet
Voll-Ausstattung


Minuspunkte

hoher Stromverbrauch im Vergleich zu LED-TVs

Technische Daten

  • Hersteller: Panasonic
  • Modell: TX-P342STW50 3D Full HD Plasma Fernseher
  • System: Plasma
  • Auflösung: 1920 x 1080
  • Bildformat: 16:9
  • Kontrast:k.A.
  • Bildwiederholrate: 2000 Hz (ffd)
  • Helligkeit: k.A.
  • Sonstiges des Panasonic TX-P342STW50 3D Full HD Plasma Fernseher

  • DVB-T/C/S: ja
  • Raumklang:, Dolby Digital Plus, SRS Tru Surround, 2 x 10 W
  • 24 p:ja
    Anschlüsse des Panasonic TX-P342STW50 3D Full HD Plasma Fernseher
  • HDMI:3
  • Scart: einer (via Adapter)
  • Komponente: einer
  • VGA: einer
  • SD-Kartenleser: einer
  • Composite: einer
  • LAN: einer
  • USB: zwei
  • CI-Slot: ja, CI+
  • WLAN: ja

    Komfort-Ausstattung des Panasonic TX-P342STW50 3D Full HD Plasma Fernseher

  • Medienformate: AVCHD 3D, JPEG, DivX + HD, WMV, MKV, AVI, MP4, MOV, MP3, AAC, WMA pro, FLAC, JPEG, MPO
  • Aufnahme auf externe Festplatte: ja
  • zeitversetztes Fernsehen: ja
  • DLNA ja
  • App-Fernsteuerung ja
  • Bild-in-Bild nein
  • Bild-und-Text ja