Dieser Test macht deutlich: Das Sony 32-Zoll-LCD mit dem Namen KDL32V5500 kann viel, in manchen Bereichen deutlich mehr als andere, aber dann doch nicht alles! Wo liegen die Stärken des Japaners? Und wo kommt er an seine Grenzen?

Praktisch: der Sony KDL32V5500 als PC-Monitorersatz

Bevor wir uns auf die Qualitäten des Sony KDL32V5500 im TV-Einsatz stürzen, müssen wir gleich über eine der besonderen Stärken des LCD sprechen: Dieses Gerät ist wirklich ein ausgezeichneter Monitorersatz, wenn Sie auch am PC gerne mit einem besonders großen Display arbeiten. Sowohl mit VGA als auch per HDMI bietet das Gerät Full HD-Qualität. Bei einer Auflösung von 1920×1080 Pixeln und einer schnellen Reaktionszeit von nur 7 Millisekunden lassen sich selbst schnelle Actionspiele problemlos auf dem Sony-LCD darstellen. Dies also als Info vorweg: Als PC-Screen kriegt der 32-Zoller von uns die volle Punktzahl!

DVD und TV problemlos mit dem Sony KDL32V5500

Gehören Sie zu denen, die sich regelmäßig Filme auf DVD oder Blue Ray anschauen? Dann wird das Sony LCD Ihnen Spaß machen. Scharfe, ruckelfreie Bilder mit guter Durchzeichnung, schönen Farben und guten Kontrasten sorgen für gute Testergebnisse. Etwas blöd: Der Overscan des Gerätes im DVD-Betrieb. Denn die äußersten Bildgrenzen des Originalfilms werden vom Gerät verschluckt. Es fehlt ein winziger Teil. Qualitativ haben wir jedoch – was das Bild betrifft- keine Mängel zu monieren.

So gut das Gerät im PC- und Heimkino-Einsatz ist, so durchschnittlich schneidet es im TV-Betrieb ab. Hier macht sich das Fehlen der modernen 100 Hz-Technik deutlicher bemerkbar, als es wünschenswert wäre. So stören im Tunerbetrieb leicht gezackte Kanten und Bewegungsartefakte das Bild, und dies sowohl im analogen, wie auch im digitalen Kabel- und DVBT-Betrieb. Mehr als eine 2- gibt es also im TV-Modus nicht für den Sony KDL32V5500.

Guter Sound des Sony KDL32V5500

Insgesamt kann das Sony-LCD mit einem satten Klang durchaus überzeugen, auch wenn es bei besonders tiefen Tönen zu dröhnen beginnt. Drei unterschiedliche Ton-Presets erleichtern die Einstellung des Sounds. Für ein Gerät dieser Größe und Preisklasse geht der Ton absolut in Ordnung, es macht aber Sinn, die Bässe etwas zu reduzieren.

Sony KDL32V5500: Ausstattung

Nein, internetfähig ist der 32-Zoller nicht. Dank eines DLNA-fähigen Steaming Clients sind sie dennoch in der Lage, über eine Ethernet-Schnittstelle ans Heimnetzwerk anzudocken und Inhalte abzuspielen. Das Handbuch und die Menüführung des Gerätes sind leicht verständlich und einwandfrei.

Optisch gefällt uns der Flachbildschirm gut. Er wirkt elegant und modern.

Gesamturteil des LCD TV Sony KDL32V5500

Wir sind ein wenig gespalten. Denn einerseits ist der Sony KDL32V5500 ein hervorragender Heimkino-Fernseher für den DVD-Betrieb. Zudem ein super Monitor-Ersatz für den Computer. Hier gehört er definitiv zu den Besten seiner Klasse.

Andererseits ist die Leistung im Tunerbetrieb (also beim Betrachten von TV-Bildern) nicht ganz so gut, wie wir erwartet haben. Leider sind eben doch gezackte Kanten zu erkennen, und das stört den Bildgenuss. Hier wird eben deutlich, dass dem Gerät eine „kantenglättende“ 100 Hz-Technik gut zu Gesicht gestanden hätte. Insgesamt erhält das Sony LCD von uns dennoch eine wirklich gute Note. Die kleinen Schwächen macht es mit seinen vielen Stärken wieder wett. Unsere Empfehlung, besonders für alle, die einen großen PC-Monitor suchen!

Technische Daten des Sony KDL32V5500

  • Hersteller: Sony
  • Modell: KDL32V5500 Full HD LCD Fernseher
  • System: LCD
  • Auflösung: 1920 x 1080
  • Bildformat: 16:9
  • Kontrast: 60000:1
  • Bildwiederholrate: 50 Hz
  • Helligkeit: 500 cd

Sonstiges des Sony KDL KDL32V5500 Full HD LCD Fernseher

  • DVB-T/C: ja
  • Raumklang: Dolby Digital Plus, 2 x 10 W
  • 24 p: ja

Anschlüsse des Sony KDL32V5500 Full HD LCD Fernseher

  • HDMI: 4
  • Scart: zwei
  • Komponente: einer
  • VGA: einer
  • S-Video: einer
  • Composite: einer
  • USB: einer
  • CI +-Slot: einer
  • SD-Slot: keiner
  • Ethernet: keiner

Foto: Sony

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.