Samsung LE 40 N 87 BDX (Foto: Samsung)Einen Full-HD-Fernseher mit über einem Meter Bilddiagonale bietet Samsung mit seinem Modell LE 40 N 87 BDX. Neben analogem Fernsehen bietet der LCD-TV auch DVB-T-Empfang. Zudem kann der Samsung HD-Filme im Original Hollywood-Format mit 24 Bildern pro Sekunde abspielen. Alles in allem ist so viel Hight-Tech auch noch recht hübsch verpackt und wird zu einem günstigen Kurs angeboten – Gibt es denn da keinen Haken?

Das Äußere des Samsung LE 40 N 87 BDX

Der Auftritt des Samsung LE 40 N 87 BDX ist ausgesprochen dezent: Komplett schwarz ist das Gewand des LCD-Fernsehers. Passend dazu: Der ebenfalls schwarze Standfuß, mit dem sich das Gerät um jeweils 20 Grad nach links und rechts drehen lässt.

Die Technik des Samsung LE 40 N 87 BDX

Mit seinem Full-HD-Panel (entspricht einer Auflösung von 1920 x 1080 Punkten) kann der Samsung LE 40 N 87 BDX hochauflösendes Fernsehen (HDTV) bis zu 1080p darstellen. Für optimales Kinovergnügen sorgen zahlreiche elektronische Bildverbesserer. Mitunter greifen diese digitalen Helferlein jedoch zu stark ins Bildgeschehen ein: Dann wirkt das Bild übertrieben realistisch, so dass selbst perfekt gedrehte Hollywood-Filme wie ein Livebericht, gedreht mit einem Camcorder, wirken. Stört dieser Effekt und wird ohnehin von hochwertigen Zuspielern abgespielt, lassen sich die entsprechenden Verursacher Kino-Plus, Digitale Rauschminderung und Kantenglättung aber auch ausschalten. Drei HDMI-Eingänge, ein analoger Komponenten-Eingang sowie ein D-Sub-Anschluss für PCs stehen für den Anschluss aktueller HD-DVD- und Blu-Ray-Player zur Verfügung. Darüber hinaus sind zwei SCART- sowie ein S-Video- und ein Cinch-Composite-Eingang für weitere Geräte verfügbar.

Besonderheiten des Samsung LE 40 N 87 BDX

Die meisten in den USA produzierten Filme werden im so genannten 24p-Modus, also mit 24 Bildern pro Sekunde aufgezeichnet. Hierzulande bedient man sich jedoch der Wiedergabe mit 25 Bildern pro Sekunde: Das kann entweder der Fernseher mit Berechnungen kompensieren, oder die Wiedergabe hakt oder ruckelt mehr oder weniger sichtbar. Der Samsung LE 40 N 87 BDX unterstützt die direkte Wiedergabe von HD-Videos mit 24 Bildern pro Sekunde. Werden Filme von Blu-Ray oder HD-DVD im 24p-Format abgespielt, kann der Samsung-LCD-TV diese 1:1 ohne Ruckeln oder Stocken wiedergeben.

Testergebnisse

Testeo.de 6/2008: Gut / 1,6

Hier geht’s zum Shop für günstige Fernseher – klick!

Technische Daten

  • Hersteller: Samsung
  • Modell: LE 40 N 87 BDX
  • Bildschirmdiagonale: 40 Zoll/ 102 Zentimeter
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixel
  • HDTV: Full HD
  • Helligkeit: 550 cd/m2
  • Kontrast: 10.000:1
  • Abmessungen (BxHxT): 115 x 78,8 x 37,3 cm
  • Gewicht: 21,6 kg
  • Empfänger: Analog/DVB-T
  • Anschlüsse (Bild): 3 x HDMI, 1 x Komponente, 1 x D-Sub, 2 x SCART, 1 x S-Video, 1 x Composite
  • Anschlüsse (Ton): 1 x Audio-Out, 1 x Digital-Audio-Out, 1 x Kopfhörer
  • Stromverbrauch (Stand-By/Betrieb): <1/240 Watt
  • Besonderheiten: 24p-Modus, Drehbarer Tischfuß im Lieferumfang

Zum Vergleich aller vorgestellter Plasma- und LCD-Fernseher!

Kommentare sind geschlossen.