Sony LCD Fernseher Bravia KDL 46 Z 4500
Mit dem Sony LCD Fernseher Bravia KDL 46 Z 4500 beginnt eine noch schnellere Technologie, mit 200 Bildern pro Sekunde eine noch bessere Darstellung von flüssigen Szenen auf einen 46 Zoll großen LCD Monitor zu erzeugen. Und das auch noch in der höchsten digitalen Auflösung Full HD!

Damit kann der Sony LCD Fernseher Bravia KDL 46 Z 4500 auch eine Punktlandung hinlegen. Bei AudioVideoFoto BILD holte er die Note “gut” und landete auf Platz 1 der Bestenliste. Die Fachleute zeigten sich von der “traumhaften Bildqualität” angetan. Das Bild sei sehr scharf und plastisch und die Bewegungsdarstellung sehr flüssig. Auch der sehr ausgewogenen Klang zeichnet den Sony LCD Fernseher Bravia KDL 46 Z 4500 aus. Den Fachleuten von videoHomeVision fielen nur “gelegentliche Schmiereffekte” auf, trotzdem “sehr gut”.

So funktioniert die 200 Hertz-Technik des Sony LCD Fernseher Bravia KDL 46 Z 4500

200 Hertz heißt 200 Bilder pro Sekunde. Dabei wird von der Elektronik der “Motionflow” des Sony LCD Fernseher Bravia KDL 46 Z 4500 zunächst das Ausgangssignal analysiert. Dann werden drei neue Zwischenbilder errechnet und zwischen die anderen Szenen, die ja bekanntermaßen mit 50 Hertz laufen, zwischengesetzt. Und so erreicht der Sony LCD Fernseher Bravia KDL 46 Z 4500 dieses Bildtempo von 200 pro Sekunde. Damit können auch schnelle Szenen zum Beispiel von Blu-Ray ohne Ruckeln auf dem riesigen Display abgebildet werden.

Komplettpaket im Sony LCD Fernseher Bravia KDL 46 Z 4500

Damit es dem Käufer auch an sonst nichts mangelt, bringt der Sony LCD Fernseher Bravia KDL 46 Z 4500 wirklich alles mit: Neben dem üblichen DVB-T Empfangsteil für das digitale Antennenfernsehen ist auch ein Tuner für analoges und digitales Kabelfernsehen mit drin. Über den Netzwerkanschluss können Dateien vom PC auf dem Sony LCD Fernseher Bravia KDL 46 Z 4500 eingespielt werden. Das lohnt sich auch bei MP3, denn der Sony LCD Fernseher Bravia KDL 46 Z 4500 hat ein Soundsystem mit 2 x 9 Watt und extra Subwoofer für besten Sound auch im Heimkino mit Dolby Digital bringt. Selbstverständlich ist auch ein USB-Anschluss für Videokamera und 3 HDMI-Buchsen für Blu-Ray Player oder DVD-Recorder mit dabei. Damit kann dann “Full HD” mit 1080 p genossen werden.

Urteil über den Sony LCD Fernseher Bravia KDL 46 Z 4500
Besser gehts nicht. Als LCD Gerät ist der Sony LCD Fernseher Bravia KDL 46 Z 4500 wirklich führend und es mangelt ihm an gar nichts. Deshalb ist der Preis von über 2000 Euro angemessen.

Technische Daten Sony LCD Fernseher Bravia KDL 46 Z 4500

Videosignal
576i JA
480p JA
576p JA
1080i JA
720p JA
1080p JA (HDMI™/Komponente)
24p-Eingang JA (HDMI™/Komponente)

Timer
Uhr
JA
Sleep Timer (Abschaltautomatik)
JA
Timer Ein/Aus (mit Uhr-Einstellung)
JA

Zubehör
AC-Kabel

JA
Bedienungsanleitung
JA
VESA-Bohrlöcher
JA
VESA-Lochabstand (cm)
30 x 30
VESA-Schraubenabmessungen (Typ/Länge)
M6/16 mm

Tischstandfuß
wird mitgeliefert

Fernbedienung
RM-ED012

Wandhalterung
SU-WL500 (optional)

Verschiedene Rahmenfarben/Lautsprecherbespannung
CRU-46SG13/R (Rot)/CRU-46SG13/B (Schwarz) (optional)

Audio
Digitalverstärker

JA

S-Force Front-Surround
JA
Voice Zoom
JA
Ausgangsleistung (W)
9 W + 9 W (Gesamt: 18 W), Woofer 12 W

Sound-Modus
Dynamic/Standard/Clear Voice
Gleichbleibender Klang
JA
Dolby® Digital
JA
Dolby® Digital Plus
JA
Automatische Lautstärkeanpassung
JA
Lautsprecher aus
JA

Colour System
NTSC 3.58/4.43 (Videoeingang)

JA
PAL
JA
Secam
JA

Anschlüsse
Digitaler Audioausgang (optisch)

JA
HDMI™ Eingänge
3
HDMI™ PC-Signalkompatibilität
JA
PC-Eingang (D-Sub, 15-polig) + Audioeingang
JA
Komponenten-Eingänge
1
Composite-Video-Eingang
JA
4-Pin-Eingang (Y/C; S-Video)
JA
USB 2.0-Eingang
JA
Mini-Klinke (Kopf-/Ohrhörer) (mm)
3,5
PCMCIA-Steckplatz
JA
Cinch-Audioausgang
JA
AV-Eingang Cinch
3
Antenneneingang
JA
Scart-Eingänge (RGB)
2
BRAVIA Sync
JA
DLNA Ethernet (Musik/Fotos)
JA
DIGITAL MEDIA PORT
JA

Abmessungen
Mit Tischstandfuß (B x H x T, cm)

114,0 x 79,0 x 30,7
Ohne Tischstandfuß (B x H x T, cm)
114,0 x 74,9 x 13,2

Allgemeine Daten
Colour
Schwarzes Design
Leistungsaufnahme (Standby) (W)

Unter 0,2
Leistungsaufnahme (W)
283
Gewicht inkl. Standfuß (kg)
34,5
Gewicht (kg) ohne Standfuß
30
Schwenken
JA
Schwenkbereich
20° links/rechts
Beleuchtung des Logos
JA

Menü
XrossMediaBar™ (XMB™)

JA
Auto-Standby-Funktion
JA
OSD-Bildschirmmenü
JA
Kindersicherung
JA
Programmverzeichnis
JA

Bild
Dynamischer Kontrast

80000:1
Betrachtungswinkel (°)
178
Hintergrundbeleuchtung
WCG-CCFL
BRAVIA ENGINE 2
JA
Advanced Contrast Enhancer (ACE)
JA
Eingabe überspringen
manuell
Lichtsensor
JA
Live Colour Creation
JA
x.v.Colour Technologie
JA
Bildmodus
Vivid/Standard/Cinema
Theatre-Modus
JA
CineMotion/Film Mode/Cinema Drive
JA
24p True Cinema
JA
Motionflow 200Hz
JA
Reduzierung von Bildunschärfe
JA
PhotoTV HD
JA
USB Photo Viewer
JA
Picture Frame Mode
JA
Photo Map
JA
Energiesparmodus + automatisches Abschalten des Bildschirms
JA

Energiesparmodus
Hoch/Niedrig/Aus
14:9-Modus
JA
4:3-Modus
JA
Smart Mode
JA
Breitbildmodus
JA
Zoom-Modus
JA
Automatische Bildformaterkennung (AFD) (Auto Format Detect)
JA
Automatische Rauschunterdrückung
JA
Digitaler Kammfilter
JA

Displayauflösung (Pixel)
1920 x 1080 (6,2 Mio. Pixel)
Display-Technologie
LC-Display, LCD
10-Bit-Display
JA
Bild im Bild (Picture in Picture, PIP)
JA
Bild und Bild (Picture and Picture, PAP)
JA
Bildseitenverhältnis
16:9
Bildschirmgröße (cm)
117
Bildschirmgröße (Zoll)
46

Sound-System
B/G

JA
D/K
JA
I
JA
L
JA
NICAM
JA

Videotext
Videotext

JA
EPG (NexTView/Digitale elektronische Programmzeitschrift)
JA
Abstimmung
Analoger Antennentuner

JA
Digitaler Antennentuner (MPEG-2)
JA
Digital-TV-Kabel-Tuner (abhängig vom Anbieter)
JA
High Definition TV-Tuner (MPEG-4) – H.264 (abhängig vom Anbieter)
JA
Bevorzugte Sender
JA
Automatische Senderbenennung (Auto Labelling)
JA
Automatische Erstinstallation/Sendererkennung
JA
Empfangsbereich CATV
S1–S20
Empfangsbereich HYPER
S21–S41
Empfangsbereich UHF
E21–E69
Empfangsbereich VHF
E2-E12
Kanal überspringen
JA
Anzahl der Tuner
1
Senderbenennung (Station Labelling)
JA

Mehr von Sony LCD Fernseher

Kommentare sind geschlossen.