lg-lh-90-full-hd-lcd-fernseher

Der koreanische Hersteller LG hat jetzt seinen neue Generation der Full HD Fernseher vorgestellt: Die LH 90 Serie. Und mit den technischen Daten will LG alles toppen, was bisher auf dem Markt ist.

Standard bei der LH 90-Serie der LCD Fernseher soll eine Bildwiederholungsfrequenz von 240 Hertz sein. Das beste Mittel gegen Bildruckeln. Bei anderen Full HD Fernsehern liegt der Standard bisher bei 100 Hertz. Auch beim Kontrast markiert die neue LH 90 Serie von LG einen neuen Spitzenwert: 1: 2 Millionen. Solch ein hoher Wert war bisher den Plasma Full HD Fernsehern vorbehalten. An der dünnsten Stelle sind die LG LH 90 Full HD Fernseher rund 25 Millimeter flach.

Mehr Infos über die LG LH 90 Full HD Fernseher

Der LG LH 90 Full HD Fernseher spart bis zu 75 Prozent Strom

Natürlich hat die neue Generation der LG LH 90 Full HD Fernseher auch einen Stromsparmodus, der die optimale Bildhelligkeit je nach Umgebungshelligkeit reguliert. Die Technik von LG teilt dabei den Bildschirm, den es in 42, 47 und 55 Zoll gibt, in 96 Bereiche ein. Diese Felder werden einzeln angesteuert, um noch bessere Bilder auf dem LG LH 90 Full HD Fernseher zu zeigen. Wie auch schon der jetzt in Deutschland auf den Markt gekommene LG 50 PS 8000 Full HD Plasma Fernseher sind auch die neuen Displays der LG LH 90 Full HD Fernseher THX-zertifiziert. Auf dem koreanischen Markt sind die Preise über den LG 42 LH 90 bei rund 1900 Euro. Der LG 47 LH 90 kostet 2400 Euro, der 55-Zöller rund 3700 Euro.

Eindruck vom LG LH 90 Full HD Fernseher

LG will mehr und legt neue Spitzenwerte mit den LG LH 90 Full HD Fernsehern vor. 240 Hertz und 1:2 Millionen Kontrast ist schon eine Ansage. Hoffentlich funktioniert die Technik wirklich so gut, wie die Daten versprechen.

Kommentare sind geschlossen.