LG Plasma Fernseher 32 PG 6000
Plasma-Fernsehen ganz günstig? Das geht mit dem LG Plasma Fernseher 32 PG 6000. Für einen sehr guten Preis bringt er gute Bilder mit tiefstem Schwarz und hohem Kontrast, dafür fehlt ihm Full-HD.

In den Tests hat dieser günstige Plasma-Fernseher ein geteiltes Bild hinterlassen. Die Fachleute von digital home, Heimkino und Hifi-Test TV-Video vergeben an den LG Plasma Fernseher 32 PG 6000 das Prädikat “Oberklasse” wegen der guten Bild- und Tonwiedergabe.” Chip wertet mit “gut”, während Stiftung Warentest und Audio Video Foto Bild nur ein “befriedigend” vergeben. Dabei wird der langsame Programmwechsel, die etwas komplizierte Bedienung und der geringe Betrachtungswinkel kritisiert. Die Bildqualtität des LG Plasma Fernseher 32 PG 6000 wird aber gelobt.

Der LG Plasma Fernseher 32 PG 6000 ist HD ready

Mit seiner Auflösung von 1366 x 768 Pixeln erfüllt der LG Plasma Fernseher 32 PG 6000 die “HD ready“-Norm. Dahinter verbirgt sich die zweitbeste digitale Auflösung. Mit seiner Bildschirmdiagonale von 81 Zentimetern, elegant verpackt in ein mega-schlankes Design, ist der LG Plasma Fernseher 32 PG 6000 ideal für das Wohnzimmer. Ein Kontrast von 1:50000 sorgt für brilliante Farben, mit einer Bildtiefe von 8 Bit werden die Bilder durch die eingebaute Elektronik des LG Plasma Fernseher 32 PG 6000 optimiert. Und wem die Farben nicht passen, der kann über den isf-Expert Modus bis zu 25 Einstellungen per Hand optimieren.

Luxoriöse 4 HDMI-Anschlüsse am LG Plasma Fernseher 32 PG 6000

Außergewöhnlich in dieser Preisklasse: Der LG Plasma Fernseher 32 PG 6000 hat 4 HDMI-Anschlüsse für hochauflösende Quellen wie Blu-Ray Player. Aber auch Spielekonsolen oder Computer wie Netbooks finden die richtige Verbindung zum LG Plasma Fernseher 32 PG 6000, weil er neben dem VGA-Eingang auch Component oder Scart hat. Auch praktisch: Mit dem USB-Anschluss können Fotos direkt von der Digitalkamera als Diashow auf dem Plasma Fernseher abgespielt werden. Für guten Raumklang sorgen dabei übrigens 2 eingebaute Lautsprecher mit SRS Tru Surround XT, die 20 Watt Ausgangsleistung haben. Die Elektronik im LG Plasma Fernseher 32 PG 6000 sorgt übrigens dafür, dass die Stimmen im Film automatisch lauter gestellt werden, damit der Besitzer dieses Fernsehers auch wirklich die Dialoge versteht.

Urteil über den LG Plasma Fernseher 32 PG 6000

Für nicht mal 500 Euro gibt es mit dem LG Plasma Fernseher 32 PG 6000 ein Gerät, dass sein Geld wert ist. Beste Bilder und elegantes Design sprechen neben den Leistungen für einen Kauf. Einziges Manko ist das fehlende Full HD, was aber nur beim Abspielen Blu-Ray Discs noch mehr Qualität aus den Bildern holen könnte.

Technische Details LG Plasma Fernseher 32 PG 6000

Bildschirmdiagonale (cm/Zoll): 81 / 32
Bildformat: 16:9
Auflösung: 1.024 x 720
Filter Typ: Vivid
Farben: 16 bit
Spitzenhelligkeit (cd/m²): 1.500
Kontrastverhältnis (Basis / dynamisch): 30.000:1 / 1.000.000:1
Reaktionszeit: 0,001 m/s
Max. Panellebenserwartung (Stunden): 100.000
Eingangssignal: PAL/SECAM/NTSC,HDTV (480i, 480p,576i, 576p, 720p, 1080i, 1080p @24fps, 50fps, 30fps,60fps, VGA~SXGA
100Hz: ja
XD-Engine(TM): Dual XD Engine(TM) 2008
3D-Kammfilter: ja
Super Line Doubler: ja
Erweiterte Rauschunterdrückung: ja
ARC (Bildformatumschaltung): Film / Vollbild / Original / 4:3 / 16:9 / 14:9 / Zoom-1 / -2

PC Eingang / Steuerleitung: D-Sub 15pin / RS-232C
Tuner-Eingang: IEC Buchse (1 Hybridtuner)
Scart: 2 x Scart (1 x RGB)
Komponenteneingang (Cinch): 1 x Y/Y,Pb/Cb,Pr/Cr
Digitaler Audio Ausgang (optisch): ja
HDMI-Eingang: 3 (Ver. 1.3)
SIMPLINK: HDMI 1-3
HDMI PC-Modi: HDMI 1
PC Audio In: 1
Maße BxHxT (mm): 825,5 X 539,8 X 73,5
Maße BxHxT mit Ständer (mm): 825,5 X 586 X 270

Mehr von LG Fernseher

Kommentare sind geschlossen.