Panasonic TX-P65VT30E 3D Plasma Fernseher foto panasonicMit einem sehr hochwertigen TV will Panasonic jetzt die Qualität des 3D-Fernsehens noch einmal erhöhen. Der Panasonic TX-P65VT30E 3D Plasma Fernseher mit seiner Bildschirmdiagonale von 165 Zentimeter verspricht nicht nur von der Größe her ein echtes Heimkino-Feeling, sondern ist auch königlich ausgestattet. Leider ist der Preis auch fürstlich: Gut 4000 Euro UVP verlangt der Hersteller. LCD TV Fernseher Vergleich sagt, was es für dieses Geld an Gegenwert gibt.

Der Panasonic TX-P65VT30E 3D Plasma Fernseher arbeitet mit dem Neo Plasma. Eine neue Flachbildschirmtechnik, die trotz der 65 Zoll Bildschirmdiagonale mit einer Tiefe von 6 Zentimeter recht flach ist. Hinter dem eher unspektakulärem Design steckt eine leistungsfähige Technik. So hat der Panasonic TX-P65VT30E 3D Plasma Fernseher einen natürlichen Kontrast von 1:5 Millionen – das dürfte ein neuer Spitzenwert sein. Die Bildwiederholungsrate beträgt 100 Hertz mit der Optimierung von 600 Hertz in Teilbereichen des Bildes.

Der Panasonic TX-P65VT30E 3D Plasma Fernseher – mit zwei Brillen

Wenigstens wird der Panasonic TX-P65VT30E 3D Plasma Fernseher mit gleich zwei Shutter-Brillen ausgeliefert. Die werden mit Akku betrieben und über ein USB-Kabel aufgeladen. Doch nun zur Bildqualität: Die Kollegen von area dvd haben den 42-Zöller aus der VT30E Baureihe getestet und den Titel “Meisterwerk” bzw. “Masterpiece” verliehen. Die 3D Wiedergabe glänzt durch “hohe Detailauflösung” und ein “sehr scharfes Bild.” Die Umwandlung von 2D in 3D Inhalte habe die beste Qualität im Vergleich mit anderen Herstellern. Allenfalls bei schnellen Bewegungen gibts noch einige Bildstörungen.

Komplett vernetzt – der Panasonic TX-P65VT30E 3D Plasma Fernseher

Bei der Vernetzung und Verschmelzung von Multimedia, Internet und TV bietet der Panasonic TX-P65VT30E 3D Plasma Fernseher allen Komfort: Über LAN oder WLAN können nicht nur Internet-Videos abgerufen werden, sondern auch Apps und alle Dateien in den verbundenen Geräten im Netzwerk abgerufen werden. Auch der Klang ist durch den Subwoofer des Panasonic TX-P65VT30E 3D Plasma Fernseher wirklich gut.

Eindruck vom Panasonic TX-P65VT30E 3D Plasma Fernseher

Der ist zwar nicht günstig, aber groß. Auch die Bildqualität scheint zum Besten zu gehören, was man bisher zu sehen bekommt. Im Bereich der Plasma-TVs scheint der Panasonic TX-P65VT30E 3D Plasma Fernseher ganz vorne mitzuspielen.

  • Hersteller: Panasonic
  • Modell: TX-P65VT30E 3D Plasma Fernseher
  • System:Plasma
  • Auflösung: 1920 x 1080
  • Bildformat: 16:9
  • Kontrast:4 Mio:1 (natürlich)
  • Bildwiederholrate: 100/600 Hz
  • Helligkeit: k.A.
  • Sonstiges des Panasonic TX-P65VT30E 3D Plasma Fernseher

  • DVB-T/-C/S: ja
  • Raumklang:Dolby Digital Plus, 22 W, mit Subwoofer
  • 24 p:ja
    Anschlüsse des Panasonic TX-P65VT30E 3D Plasma Fernseher
  • HDMI: 4 (Audio Rückkanal)
  • Scart: einer
  • Komponente: einer
  • VGA: einer
  • S-Video: keiner
  • Composite: einer
  • USB: drei
  • CI-Slot: einer, CI+
  • SD-Slot: keiner
  • Ethernet: einer
    li>W-LAN: ja

Mehr von Toshiba LCD Fernseher

Kommentare sind geschlossen.