Der Sony W95UHD-Fernseher mit 4K-Auflösung werden zwar immer häufiger nachgefragt, doch aktuell profitieren Sie nicht wirklich von einem solchen Gerät. Kompatibler Content ist bisher noch nicht im Umlauf, so dass Fernseher mit 1080p-Auflösung noch lange nicht zum alten Eisen gehören. Das hat auch Sony anscheinend erkannt und konzentriert sich mit der neuen W950B-Serie ganz auf die Konkurrenz im Full-HD-Sektor. Die neuen Modelle für 2014 haben aber dennoch starke Argumente.

Im modernen Wedge-Design

Was die neue Serie auszeichnet, ist nicht zuletzt das gut gelungene Design. Auf den obligatorischen Standfuß wurde hier komplett verzichtet. Dieser wurde vom Hersteller durch zwei seitliche Keile ersetzt. Vom so genannten Wedge-Design profitiert nicht nur die Optik, sondern auch der Sound, der von röhrenförmigen Speakern generiert wird. Worauf es bei einem Fernseher aber wirklich ankommt, ist die Anzeigeeinheit. Bei der neuen W95 Serie setzt Sony auf das TRILUMINOS-Full-HD-Display mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel und automatischer Kontrastregelung. Für ordentliche Schärfe- und Kontrastwerte sorgt ein verbauter X-Reality Pro Bildprozessor.

Ausstattung und Bedienung

Die W95 Serie soll natürlich auch durch ein umfangreiches Ausstattungspaket begeistern. Dementsprechend gibt es für den ganz normalen TV-Einsatz einen HD Triple-Tune und einen CI+ Slot für die Freischaltung von Pay-TV Sendern. Gleichzeitig können Sie aber auch Inhalte von USB-Sticks oder externen Festplatten einspeisen. Der Fernseher erkennt nahezu alle Bild-, Audio- und Videoformate, so dass die Nutzung eines DVD- oder Blu-ray-Players nur noch selten erforderlich ist. Natürlich kann die neue W95 Serie auch per Ethernet in das Heimnetzwerk eingebunden werden, wobei das in den meisten Fällen über die integrierte WLAN-Schnittstelle erfolgen wird. Auch per NFC können Sie Inhalte von Smartphones oder Tablets auf den Fernseher streamen, was vielfach sehr praktisch ist. Die Sony W95 Serie besitzt neben einer konventionellen Fernbedienung auch eine mit Touchpad (RMF-ED004). Darüber hinaus sind zwei 3D-Brillen, Netzkabel, Schrauben und der Tischstandfuß im Lieferumfang enthalten.

Absolut empfehlenswert

Auch wenn hier auf eine 4K-Auflösung verzichtet wurde, bietet die neue W95 Serie fast alles, was ein aktueller Flachbildfernseher haben muss. Neben einer neu entwickelten LED-Hintergrundbeleuchtung sorgen HD-Cam für Skype und viele weiteren Funktionen für ein Gerät mit hoher Leistung.

Fotourheber: http://presscentre.sony.eu/

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.