toshiba-32-xv-556-lcd-fernseher
Toshiba will im Konzert der günstigen Full HD LCD Fernseher mitspielen: Mit dem 32 XV 556 TV ist der Einstieg für viele in die hochauflösende Bild-Qualität möglich geworden.

Im Test von Video Home Vision erreichte der Toshiba 32 XV 556 D LCD Fernseher die Note 1,9 und wurde deshalb Preissieger. Als großes Plus wurde die gute Farbwiedergabe, der Subwoofer-Ausgang und der Netzschalter aufgezählt. Damit kann der Toshiba 32 XV 556 D LCD Fernseher komplett vom Netz getrennt werden – kein Stand by-Stromverbrauch mehr! Negativ fiel auf, dass der Toshiba 32 XV 556 D LCD Fernseher ein relativ schlechtes Analog-Bild hat – d.h. die meisten Fernseh-Sendungen werden nicht so gut abgebildet, weil nur wenige in HD-Qualität abgestrahlt werden. Dafür sind Bilder von DVD oder Blu-Ray Disc umso besser auf dem Toshiba 32 XV 556 D LCD Fernseher.

Der Toshiba 32 XV 556 D LCD Fernseher hat 1:30000 Kontrast

Mit seinen Leistungsdaten liegt der günstige Toshiba 32 XV 556 D LCD Fernseher im Mittelfeld seiner Klasse: Die Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten sorgt für Full HD, der Kontrast erreicht maximal 1:30000. Die Helligkeit des 81 Zentimeter Bildschirms wird mit 480 Candela angegeben – damit liegt er etwas unter den technischen Vergleichsdaten des ähnlich günstigen Full HD-Fernsehers Samsung LE 32 A 557.
Doch diese Daten sind nicht alles: Im Testergebnis haben beide Fernseher mit “gut” abgeschnitten. Die Reaktionszeit von 8 Millisekunden ist auch in Ordnung. Natürlich hat der Toshiba 32 XV 556 D LCD Fernseher diverse Elektronik eingebaut, um die Bilder noch verbessern. Mit der “Active Backlight Control” wird die Hintergrundbeleuchtung des Bildschirms angepasst, um die Farben möglichst brilliant erscheinen zu lassen. Ein Lichtsensor misst dabei, ob sich der Full HD TV in einer hellen oder dunklen Umgebung befindet und passt die Darstellung dem an. Wem die Werkseinstellungen des Toshiba 32 XV 556 D LCD Fernseher nicht reichen, kann die Farben, Kontrast, Helligkeit und noch viel mehr per Hand nachstellen.

Full HD und Raumklang mit dem Toshiba 32 XV 556 D LCD Fernseher

Während die Bilder in Full HD Qualität in höchstmöglicher digitale Auflösung auf dem Bildschirm erscheinen, kommt der Sound aus flachen Lautsprechern mit 2 x 10 Watt. Um den SRS WOW Raumklang zu verbessern, kann auch ein Subwoofer an den Toshiba 32 XV 556 D LCD Fernseher angeschlossen werden, um einen satten Bass zu erzeugen. An Anschlüssen ist alles vorhanden, was man braucht: 3 x HDMI für Full-HD-Quellen wie Blu-Ray Player, D-Sub für PC oder Netbook, 2 x Scart und S-VHS und vieles mehr. USB für den Anschluss von z. B. Digitalkamera oder MP 3-Player fehlt. Neben dem analogen Empfangsteil ist auch ein DVB-T Tuner für das digitale Antennenfernsehen eingebaut. Und was umweltbewusste Konsumenten freut: Der Toshiba 32 XV 556 D LCD Fernseher hat einen Netzschalter. Einfach ausschalten, und schon braucht das TV keinen Strom mehr.

Urteil über den Toshiba 32 XV 556 D LCD Fernseher

Da fehlt es fast an nichts: Der Toshiba 32 XV 556 D LCD Fernseher bietet eine ganze Menge Full HD und auch sonstige Qualitäten. Weil die Darstellung von analogen Bildern nicht so gut bewertet wird, scheint er aber eher ein Gerät für die zu sein, die viel Computerspiele oder Blu-Ray Discs gucken.

Technische Daten Toshiba 32 XV 556 DG LCD Fernseher

Bildschirmdiagonale sichtbar (cm/Zoll), Format: 81,3/32 16:9
Helligkeit: 480 cd/m²
Reaktionszeit: 8 ms
Kontrastverhältnis (dynamisch): 30.000:1*
Auflösung: 1920x1080xRGB (FULL HD)
Betrachtungswinkel: 178°
Progressive Scan / DCDi Faroud a
PIXEL PROcessing: IV
Real Digital Picture
3D Colour Management
FULL HD / HD ready
Digitaler Kammfilter / Panel Overdrive / Active Backlight Control
Dig. Rauschunterdrückung / MPEG Noise Reduction
Cross Colour Noise Suppression / Chroma Bug Correction
Adaptive Colour Enhancement
True Image
Active Contrast Enhancement / Black Stretch
Lichtsensor / Lichtanpassung, schaltbar / Farbtemperaturwahl
Empfang
TV Norm: PAL BG/I/DK, SECAM BG/DK/L, NTSC BG 4.43
analoger Tuner / digitaler Tuner (DVB-T) inkl. EPG
NTSC-Videowiedergabe
Ton Stereo / Zweikanalton
SRS WOW Surround Sound
Bassverstärker / autom. Lautstärkeanpassung
Slim Speaker
Gesamtmusikleistung: 2 x 25 W
Videotext Art: TOP
Seitenspeicher: 500
Unterseitenspeicherung
Text auf Bild

Weitere Funktionen
Programmspeicherplätze:
100 + 6 AV + PC
Intelligent Tuning System (ITS)
NexTVIew (EPG inkl. AV-Link)
Standbild
Programmflip / Sendungsinfo
Timer: Off
16:9 Formatumschaltung
Autom. Formatanpassung (WSS)
Zoom Modi: 4:3 / 14:9 / 16:9 (Kino) / SuperLive / Breitbild / True Scan
Zoomfunktion bei HDTV / Zoom Menü / Senderliste
Game Modus / PC Modus
Blue Screen Automatic / Abschaltautomatik
Front Bedienfeldsperre – Kindersicherung
All in One Fernbedienung

Anschlüsse – Eingänge
Scart-Eingänge
: 2 [1x RGB / 1x S-VHS / 2x AV]
S-VHS (Hosiden)
1 Video (Cinch) / 2, + Audio (Cinch)
Komponenteneingang – YUV: 480p / 480i / 576p / 576i / 720p / 1.080i
HDMI (inkl. HDCP): 3 [1080p (50Hz, 60Hz) / 24Hz (24p) / 1.3]
Lip Sync / REGZA-Link (HDMI-CEC)
PC Eingang
Common Interface (CI)

Anschlüsse – Ausgänge
Audio (Cinch):
fest
Kopfhöreranschluss (3,5 mm Klinke)
Digitaler Audioausgang (optisch)
Subwooferausgang (Cinch)

Stromversorgung
Netzspannung:
220-240V, (50/60 Hz)
Standby Stromverbrauch: 0,7 Watt
Stromverbrauch Betrieb: 166 Watt
Energiespar-Netzschalter

Gehäuse
Abmessungen: (B/H/T) mm inkl. Tischfuß:
786/570/258
Abmessungen: (B/H/T) mm: 786/525/87
Paneltiefe in mm: 87
Gewicht mit Tischfuß / ohne Tischfuß (in kg): 14 / 13,1
Farbe: klavierlack schwarz

Zubehör (optional) TV-Schrank / Untergestell: MV4FXZ
Abmessungen außen: (B/H/T) mm: 988 / 978 (768) / 533
Gewicht (kg): 27
Wandhalterung: VESA (200 x 200)
Tischfuß: inklusive, drehbar

PC Auflösungen über PC Eingang 640×480 (VGA): 60Hz / 72Hz / 75Hz
800×600 (SVGA): 60Hz / 72Hz / 75Hz
1024×768 (XGA): 60Hz / 70Hz / 75Hz
1280×768 (W-XGA): 60Hz (@68,25MHz, @79,5MHz) / 75Hz
1360×768 (W-XGA): 60Hz
1280×1024 (SXGA): 60Hz / 75Hz

Mehr von Toshiba LCD Fernsehern.

Kommentare sind geschlossen.