Widescreen TFT Der Umstieg von Röhrenfernsehern mit klassischer TV-Auflösung zu Flachbildschirmen mit gestochen scharfer Full-HD-Auflösung war zweifelsohne ein Meilenstein. Die neue W9-Serie kommt aber eher einem Quantensprung gleich, da der namhafte Hersteller Thomson mit ihr gewissermaßen die Ära der ultra-hochauflösenden Bilder eingeläutet hat.

Die 4k-Ultra-HD-Auflösung im Vergleich zur Full-HD-Auflösung

Full-HD-Fernsehgeräte haben eine Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten respektive Pixeln. Die Fernsehgeräte der W9-Serie von Thomsen haben hingegen eine Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln. Das mag rein in Zahlen auf Anhieb vielleicht noch nicht so überwältigend anmuten. Wenn Sie aber einmal die genaue Anzahl an Bildpunkten, die Ihnen die 4k-Ultra-HD-Auflösung bietet, ermitteln und sie dann mit der Pixelanzahl eines herkömmlichen Full-HD-Fernsehers vergleichen, dürften Sie mehr als beeindruckt sein. Die W9-Serie bietet im Vergleich zu Full HD viermal höhere Auflösung, was sich vor allem bei sehr großen Fernsehgeräten bezahlt macht. Hinzukommt, dass die Bildpunkte der W9-Serie zweimal kleiner als herkömmliche Bildpunkte. Das hat wiederum zum Vorteil, dass der empfohlene Abstand, den Sie zu einem Fernsehgerät einhalten sollten, deutlich kleiner ausfällt, wodurch die gebotene Bildfläche viel besser zur Geltung kommt. Zugleich bedeutet es, dass Sie selbst aus geringer Entfernung zu einem 4k-Ultra-HD-Fernseher der W9-Serie, wie zum Beispiel dem 55UW9786, keinerlei Pixel erkennen werden, wodurch Fotos und selbstverständlich auch Filme viel realistischer wirken. Tatsächlich wirken Bildinhalte mit dem 55UW9786 sowie mit dem etwas kleineren 50UW9766 überaus plastisch.

Die W9-Serie kann auf ganzer Linie überzeugen!

Das Highlight der neuen W9-Serie von Thomson ist selbstverständlich die 4K-Ultra-HD-Auflösung, dank der Sie in Zukunft einen bis dato ungeahnten Detailreichtum erleben werden. Wobei in Bezug auf die extrem hohe 4K-Auflösung noch anzumerken ist, dass alle Geräte der W9-Reihe 3D-Inhalte unterstützen und zudem sogar 2D in 3D umwandeln können, sodass Sie sich auf ein unglaublich realistisches und dadurch absolut unvergessliches Filmerlebnis freuen dürfen. Darüber hinaus können die zukunftsweisenden Fernsehgeräte der W9-Serie, wie der besagte 55UW9786 und der 50UW9766, aber auch in allen anderen Bereichen, ob nun Energieeffizienz, Bedienkomfort und Ausstattung oder Empfangs- sowie Anschlussmöglichkeiten und Design, vollends überzeugen. Besondere Erwähnung verdient allerdings noch die gebotene Klangqualität, die schon alleine in Hinsicht auf die ausgesprochen schlanke Bauweise beeindruckend.

Fazit

Die extrem schlanken Fernsehgeräte der durchweg gelungenen W9-Reihe von Thomson im stillvoll eleganten Design bieten eine überwältigende Auflösung, dass aus einem einfachen Filmabend ein herausragendes Ereignis wird.

Bild: thinkstockphotos, iStock, Oleksiy Mark

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.