jvc gd 32x1 full hd fernseher (Foto: JVC)
Es geht immer noch flacher. Da will auch JVC mithalten. Erster Schritt: Jetzt wurde der JVC GD 32 X 1 Full HD LCD Fernseher angekündigt. Ein 6,4 Millimeter flacher Monitor, der lediglich 5,7 Kilo wiegt.

Ähnlich wie der JVC LT-42WX70 Full HD LCD Fernseher ist auch der JVC GD 32 X 1 Full HD LCD Fernseher als Monitor mit der Möglichkeit zum TV-Gucken konzipiert: Die Auflösung beträgt Full HD mit 1920 x 1080 Pixeln. Wer damit Fernsehen gucken will, muss sich einen extra Tuner für rund 500 Euro (Foto: unten) kaufen. Der kann dann über HDMI oder andere Video-Anschlüsse an den JVC GD 32 X 1 Full HD LCD Fernseher angeschlossen werden.

jvc-tu-cx-100-tuner1

Der JVC GD 32 X 1 Full HD LCD Fernseher – universeller Monitor

Das Konzept von JVC klingt bestechend: Man verkauft einen Full HD Monitor, der höchste und beste Auflösung kann. Der JVC GD 32 X 1 Full HD LCD Fernseher ist einmal für Foto-Freunde gedacht, weil er 100 % des sRGB-Farbraums und 90 % des Adopbe Farbraums wiedergeben kann. Aber auch in Medizin, auf Messen, in Shops oder auf öffentlichen Plätzen kann der JVC GD 32 X 1 Full HD LCD Fernseher als Monitor eingesetzt werden.

Mehr Infos über den JVC GD 32 X 1 Full HD LCD Fernseher

Niedrige Kontrastwerte – JVC GD 32 X 1 Full HD LCD Fernseher

Laut den ersten dürren technischen Daten hat der JVC GD 32 X 1 Full HD LCD Fernseher einen Kontrast von 1:4000. Der rund 2000 Euro teure JVC LT-42WX70 Full HD LCD Fernseher schafft immerhin ein Kontrastverhältnis von 1:50000.

Eindruck vom JVC GD 32 X 1 Full HD LCD Fernseher

Es bleibt also weiter spannend, ob der JVC GD 32 X 1 Full HD LCD Fernseher auch seinen Weg in die Haushalte finden wird. Denn weniger als 1 Zentimeter Dicke sind für einen Fernseher schon sensationell. Bleibt nur zu hoffen, dass der Preis des JVC GD 32 X 1 stimmen wird.

Ein günstiger, 30 Millimeter flacher Full HD LED Fernseher von Samsung

Flache Full HD Fernseher im Vergleich

Kommentare sind geschlossen.