Toshiba 40RL933G full hd lcd fernseher foto toshibaDas ist ja echt mal fair: Mit dem Toshiba 40RL933G Full HD LCD Fernseher gibt es ein schönes und großes TV für Daheim, ohne dass man auf den Multimedia- und Internet-Komfort verzichten muss. Für knapp unter 500 Euro steht das Gerät jetzt im Fachhandel und in Online-Shops. LCD TV Fernseher Vergleich stellt den Flachbildschirm vor.

Flachbildschirm kann man wirklich sagen: Am oberen Ende ist das TV 3,8 Zentimeter flach, unten am glänzenden Ende sind die Lautsprecher wohl eingebaut, deshalb ist hier die Bautiefe 5,8 Zentimeter. Dank der LED Hintergrundbeleuchtung, die wie bei allen günstigen flachen TVs in der Ecke sitzt, verbraucht der Toshiba 40RL933G Full HD LCD Fernseher im Betrieb gut 49 Watt – dank des Licht-Sensors, der die Bildhelligkeit von maximal 350 cd an das Umgebungslicht anpasst und so hilft, Strom zu sparen. Dank der Bildoptimierung, bei der auch die Hintergrundbeleuchtung einbezogen wird, erreicht der Toshiba 40RL933G Full HD LCD Fernseher eine Bildwiederholungsrate von 100 Hertz und dürfte deshalb auch schnelle Bildszenen ruckelfrei auf das Panel bringen. Mit einem dynamischen Kontrastverhältnis von 1 zu 1 Millionen dürfte auch die Farbdarstellung in einer guten Qualität sein. Die MPEG-Rauschreduzierung soll dafür sorgen, dass digitale Empfangssignale über die verbauten DVB-T (normal) oder -C-Tuner (auch in HD) noch besser erscheinen.

Der Toshiba 40RL933G Full HD LCD Fernseher – viel Multimedia-Komfort

Während es bei der reinen Bilddarstellung des TVs keinerlei Komfortmerkmale wie Bild in Bild, Bild und Bild oder Bild und Videotext gibt, kann der Toshiba 40RL933G Full HD LCD Fernseher bei den Multimedia-Eigenschaften punkten: Der eine USB-Anschluss kann entweder für die drahtlose Einbindung ins Heimnetzwerk mit einem WLAN-Dongle genutzt werden. Dabei dient das TV als Player und kann Dateien wie H.264, DivX auch in HD, WMV9, MkV oder Real Media wiedergeben. Auch Flash-Video und 3GP kann ebenso abgespielt werden wie LPCM. Nicht gelistet ist das ISO oder IFO-Format. Mit Hilfe der Toshiba-Places können auch Mediatheken der Fernseh-Sender angezapft werden, und auch die App-Fernsteuerung funktioniert. Sogar die WiDi-Dateiübertragung von Intel-Rechnern auf das Fernsehen funktioniert.

Eindruck vom Toshiba 40RL933G Full HD LCD Fernseher

Ein sehr gut ausgerüsteter Multimedia-Fernseher zum fairen Preis. Hoffentlich ist die Bildqualität so gut wie die Funktionsvielfalt des TVs.

Pluspunkte
DVB-T/-C
100 Hertz
DLNA
App-Fernsteuerung
Energieeffizienzklasse A
WiDi
HbbTV
sehr sparsam mit Strom


Minuspunkte

kein Time-Shift
keine Bild-Komfortfunktionen
kein eingebautes WLAN
nur 1 USB
kein Kartenleser

Technische Daten

  • Hersteller: LG
  • Modell: 40RL933G Full HD LCD Fernseher
  • System: LCD/LED
  • Auflösung: 1920 x 1080
  • Bildformat: 16:9
  • Kontrast: 1 Mio:1
  • Bildwiederholrate: 100 HZ (MCI)
  • Helligkeit: 350 cd
  • Sonstiges des Toshiba 40RL933G Full HD LCD Fernseher

  • DVB-T/C: ja
  • Raumklang:ja, 2 x 10 Watt
  • 24 p:ja
    Anschlüsse des Toshiba 40RL933G Full HD LCD Fernseher
  • HDMI:3
  • Scart: ja
  • Komponente: ja
  • VGA: ja
  • SD-Kartenleser: k.A.
  • Composite: ja
  • LAN: einer
  • USB: 1
  • CI-Slot: ja, CI+
  • WLAN: ready

    Komfort-Ausstattung des Toshiba 40RL933G Full HD LCD Fernseher

  • Medienformate: JPEG, MP3, DivX HD, MKV, MP4
  • Aufnahme auf externe Festplatte: ja
  • zeitversetztes Fernsehen: ja
  • DLNA ja
  • App-Fernsteuerung ja
  • Bild-in-Bild nein
  • Bild-und-Text nein
  • HbbTV (Zugriff auf Mediatheken) ja

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.