LCD-TV Toshiba 32 R 3500 PG (Foto: Toshiba)
Are you ready for HD? Der Toshiba 32 R 3500 PG ist es: Er kann hochauflösendes Fernsehen (HDTV) anzeigen und fühlt sich mit einer Bilddiagonalen von 81 Zentimetern auch noch in mittelgroßen Wohnzimmer wohl. Aufgrund seines Analog-Empfängers ist der Samsung jedoch nur für Kabel-Zuschauer geeignet. Wer per DVB-T oder Satellit guckt, braucht noch einen zusätzlichen Empfänger.

Das Äußere des Toshiba 32 R 3500 PG

Der schwarze Toshiba thront auf einem sichelförmigen, silberfarbenen Standfuß. Wer bei diesem edlen Design die Lautsprecher sucht, muss schon genauer hinschauen: Die vom Audio-Spezialisten Onkyo beigesteuerten Slim-Lautsprecher mit einer Musikleistung von 2 x 25 Watt fügen sich nahtlos ins Gesamtdesign ein.

Die Technik des Toshiba 32 R 3500 PG

Der 32 R 3500 PG von Toshiba ist HD-ready: Er kann HDTV (hochauflösendes Fernsehprogramm) bis zu 1080i (entspricht einer Auflösung von 1920 x 1080 Punkten) verarbeiten und auf seinem 1366 x 768 Pixel großen Bildschirm darstellen. Toshibas Bildverbesserer Pixel PROcessing IV sorgt für hohe Bildschärfe, hohe Farbbrillanz und eine scharfe Trennung von Farb- und Helligkeitsübergängen. Zudem produziert bei der Hintergrundbeleuchtung des Panels das so genannte Active Backlight Control ein satteres schwarz und bietet dynamische Kontrastwerte bis 9000:1. Zwei HDMI-Eingänge, ein analoger Komponenten-Eingang sowie ein Anschluss für PCs (D-Sub) stehen für den Anschluss aktueller HD-Zuspieler zur Verfügung. Darüber hinaus sind zwei SCART- und ein Cinch-Composite-Eingang für weitere Geräteanschlüsse (etwa Videorecorder oder Camcorder) vorhanden. Einen separaten S-Video-Eingang gibt’s beim Toshiba 32 R 3500 PG nicht: Hier muss ein entsprechender Adapter für den SCART-Anschluss herhalten.

Besonderheiten des Toshiba 32 R 3500 PG

Obwohl der Toshiba-Fernseher mit den speziell angepassten Onkyo-Flach-Lautsprechen bereits gute Voraussetzungen für einen optimalen Klang bietet, könnte der Sound noch etwas mehr Tiefgang vertragen. Dazu bietet der R 3500 an der Rückseite den so genannten „Subwoofer-Out“-Anschluss. Hier lässt sich ein optionaler Subwoofer anschließen, der in Kombination mit den integrierten Lautsprechern für ein rundes Klangbild mit ordentlichem Bassfundament sorgt.

Testergebnisse

Testberichte.de: Gut / 1,6
Video 6/2008: Sehr gut (72 von 100 Punkten), Preis/Leistung: „gut“
HiFi Test 3/2008: 1,6 „Spitzenklasse“, Preis/Leistung: „gut“
Heimkino 4/2008: sehr gut (1,6) „Spitzenklasse“, Preis/Leistung: „gut“

Hier geht’s zum Shop für günstige Fernseher – klick!

Technische Daten

  • Hersteller: Toshiba
  • Modell: 32 R 3500 PG
  • Bildschirmdiagonale: 32 Zoll/ 82 Zentimeter
  • Auflösung: 1366 x 768 Pixel
  • HDTV: HD-Ready
  • Helligkeit: 500 cd/m2
  • Kontrast: 9000:1
  • Abmessungen (BxHxT): 80 x 59,2 x 28,9 cm
  • Gewicht: 16,7 kg
  • Empfänger: Analog
  • Anschlüsse (Bild): 2 x HDMI, 1 x Komponente, 1 x D-Sub, 2 x SCART, 1 x S-Video (per SCART), 1 x Composite
  • Anschlüsse (Ton): 1 x Audio-Out, 1 x Kopfhörer, 1 x Subwoofer-Out
  • Stromverbrauch (Stand-By): <1 Watt
  • Besonderheiten: Tischfuß im Lieferumfang

Kommentare sind geschlossen.