LG 42PA4500 HD ready Plasma Fernseher foto lg.Ein riesiger Fernseher soll es sein? Aber nicht viel kosten? Gut. Wenn Ihr Wohnzimmer große genug ist, dann sollten Sie sich den LG 42PA4500 HD ready Plasma Fernseher mal anschauen. Er kostet knapp über 400 Euro und bietet bis zu 140 Zentimeter Bildschirmdiagonale zum sehr fairen Preis. LCD TV Fernseher Vergleich nennt die Vor- und die Nachteile dieses Angebots.

Der Haken bei diesem TV gleich zum Anfang: Er erfüllt lediglich die HD ready Norm und hat eine besonders niedrige Auflösung von 1024 x 768 Pixeln. Das heißt: Damit die einzelnen Pixel nicht zu erkennen sind und vor dem Auge verschwinden, sollte man weit weg genug vom Fernseher sitzen. Wie alle Plasma Fernseher, ist auch dieses TV mit einer Glasplatte geschützt, so dass es bei ungünstiger Stellung von Lichtquellen oder dem Fenster zum Spiegeln auf der Mattscheibe kommen kann. Optisch hingegen ist er mit einer Bautiefe von 5,8 Zentimetern und dem “Razor Frame” – also einem besonders dünnen Rahmen – zumindenstens ein recht stylishes Schmuckstück. Als Bildelektronik soll die Triple XD Engine für eine besonders gute Bildqualität sorgen. Unterstützt wird das vom 600 Hertz Subfield-Driving. Diese Technik sorgt für die schnelle Zündung der Plasma-Elektronik und soll so für ruckelfreie Bilder sorgen.

Der LG 42PA4500 HD ready Plasma Fernseher – schmaler Rahmen

Die sonstige Technik, die hinter diesem besonders schmalen Rahmen steckt, ist eher schlicht. Es gibt drei Farbtemperatur-Einstellungen, zwei digitale Tuner und ein Soundsystem mit 2 x 10 Watt Lautsprechern. Immerhin hat der LG 42PA4500 HD ready Plasma Fernseher sogar einen Decoder, um die Dolby True HD Signale umwandeln zu können. Wie alle Plasma-Fernseher, belohnt auch dieser den Kunden vielleicht mit einer wunderbaren Bildqualität, dafür zieht er aber jede Menge Strom aus der Steckdose. Während ein vergleichbarer LCD gut 70 bis 80 Watt benötigt, braucht der LG 42PA4500 HD ready Plasma Fernseher 130 Watt. Dafür kann man ihn komplett vom Stromnetz trennen. Große Komfortfunktionen hat er auch nicht zu bieten – auch der Time-Shift Funktion, mit Hilfe derer man mit einem USB-Stick zeitversetzt das TV-Programm genießen kann. Auch gut: Über den USB-Anschluss kann man DivX HD abspielen – dazu gehen Dateiformate wie VOB, MKV, Avi und H.264. Das ist recht ordentlich.

Eindruck vom LG 42PA4500 HD ready Plasma Fernseher

Der wird zwar günstig angeboten, angesichts der sehr niedrigen Auflösung dürfte sich für viele Käufer allerdings gleich der Umstieg auf Full HD lohnen. Dann kann man auch näher an seinen Fernseher ranrücken…

Pluspunkte
groß und günstig
Dual Tuner
USB Media Player
Time Shift


Minuspunkte

sehr niedrige Auflösung
hoher Stromverbrauch im Vergleich zu LCD
2 HDMI

Technische Daten

  • Hersteller: LG
  • Modell: 42PA4500 HD ready Plasma Fernseher
  • System: Plasma
  • Auflösung: 1024 x 768
  • Bildformat: 16:9
  • Kontrast: 3 Mio:1
  • Bildwiederholrate: 600 HZ
  • Helligkeit: k.A.
  • Sonstiges des LG 42PA4500 HD ready Plasma Fernseher

  • DVB-T/C(S (HD): ja
  • Raumklang:ja, 2 x 10 Watt
  • 24 p:ja
    Anschlüsse des LG 42PA4500 HD ready Plasma Fernseher
  • HDMI:2
  • Scart: ja
  • Komponente: ja
  • VGA: 1
  • Scart: ja
  • Composite: ja
  • LAN: keiner
  • USB: 1
  • CI-Slot: ja, CI+
  • WLAN:

    Komfort-Ausstattung des LG 42PA4500 HD ready Plasma Fernseher

  • Medienformate: HD DivX Supported File Formats MPEG1/MPEG2: DAT, MPG, MPEG, TS, TRP, VOB, MKV, DivX, AVI MPEG4: MP4, MKV, DivX, AVI H.264: TS, TRP, MP4, MKV, DivX, AVI, JPEG
  • Aufnahme auf externe Festplatte:
  • zeitversetztes Fernsehen: ja
  • DLNA
  • App-Fernsteuerung
  • Bild-in-Bild ja
  • Bild-und-Text nein
  • HbbTV (Zugriff auf Mediatheken)

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.