asus-t-1-full-hd-fernseher (Foto: Asus)
Das ist wirklich mal eine gute Idee: Asus bringt jetzt den T 1 heraus. Einen Computermonitor in 22, 24 und 27 Zoll geliefert wird und der gleichzeitig als Full HD Fernseher benutzt werden kann. Wenn das Kombi-Gerät einen fairen Preis haben sollte, könnte das ein Renner werden. Denn für alle Pfennigfuchser dürfte der Asus T1 Full HD Fernseher und Monitor deshalb interessant sein, weil man ihn als Büro-Flachbildschirm sicherlich auch von der Steuer absetzen darf…

Auch für Heimanwender ist der Asus T1 Full HD Fernseher und Monitor ein interessantes Zweigerät. Denn diese neue Serie von Flachbildschirmen mit einer Diagonale von 54, 59 und 69 Zentimeter dürfte auch in kleineren Räumen ein perfektes Fernsehvergnügen bieten. Die Leistungsdaten des Asus T1 Full HD Fernseher und Monitor sind jedenfalls gut: Das Kontrastverhältnis beträgt 1:20000, ein unterer Mittelwert bei den Full HD Fernsehern. Die Reaktionszeit liegt bei 5 Millisekunden – das heißt: Der Asus T1 Full HD Fernseher und Monitor dürfte eine Bildwiederholfrequenzvon 50 Hertz haben.

Mehr Infos über den Asus T1 Full HD Fernseher und Monitor

Der Asus T1 Full HD Fernseher und Monitor – beste Aufllösung mit HDMI

Von der Ausstattung her ist dieser Flachbildschirm natürlich nicht so reichhaltig wie ein reiner Full HD Fernseher. Dennoch gibt es zwei HDMI-Buchsen, S-Video, Component, Composite und 2 Scart-Buchsen. Mit dem eingebauten DVB-T Empfänger kann das digitale Antennenfernsehen empfangen werden. Damit können zumindestens die Grundbedürfnisse des Fernsehzuschauerns befriedigt werden, denn so kann mindestens ein Zusatzgerät wie ein Blu Ray Player an den Asus T1 Full HD Fernseher und Monitor angeschlossen werden.

Sogar Surround-Sound – der Asus T1 Full HD Fernseher und Monitor

Wer Surround-Sound haben will, bekommt beim Asus T1 Full HD Fernseher und Monitor laut Herstellerangaben einen “Cinematic Virtual Surround-Sound”. Welche Norm sich dahinter befindet, bleibt in der Ankündigung des Asus T1 Full HD Fernseher und Monitor leider offen. Eingebaut in diesen Flachbildschirm sind zwei 7 Watt Stereo-Lautsprecher. Aber findige Besitzer werden sicherlich mit einem extra Tuner, Blu Ray Player oder Netbook einen Weg finden, den Raumklang zum Beispiel über den S/P-DIF-Stecker des Asus T1 Full HD Fernseher und Monitor in die Heimkino-Anlage zu übertragen. Und wer Pay-TV Sender wie Sky schauen will, hat mit dem CI-Slot im Asus T1 Full HD Fernseher und Monitor die Möglichkeit, einen Decoder einfach einzustecken.

Eindruck vom Asus T1 Full HD Fernseher und Monitor

Das Konzept klingt sexy. Wenn der Preis stimmen sollte, ist der Asus T1 Full HD Fernseher und Monitor die ideale Möglichkeit für alle PC Power-Nutzer, sich mit einem Schlag einen großen, guten Monitor und einen Full HD LCD Fernseher zu kaufen. Zwar ist die Zahl der Anschlüsse limitiert und die Leistungsdaten nicht die allerbesten, aber als Zweitgerät dürfte der Asus T1 Full HD Fernseher und Monitor auf jeden Fall ausreichend sein.

Technische Daten

  • Hersteller: Asus
  • Modell: T1
  • System: LCD
  • Auflösung: 1920 x 1080
  • Bildformat: 16:9
  • Kontrast:1:20000
  • Bildwiederholrate: 60 Hz
  • Helligkeit: 300 cd.
  • Sonstiges des Asus T 1 Full HD LCD Fernseher

  • DVB-T: ja
  • Raumklang:nein, 2 x 7 Watt, Stereo
  • 24 p:k.A.
    Anschlüsse des Asus T 1 Full HD LCD Fernseher
  • HDMI: 2
  • Scart: zwei
  • Komponente: einer
  • VGA: einer
  • S-Video: einer
  • Composite: einer
  • Component: einer
  • USB: keiner
  • VGA: einer
  • CI-Slot: einer

Kommentare sind geschlossen.