Philips 32PFL6007 3D Full HD LCD Fernseher foto philipsMit der 6007er Baureihe kommt Philips mit einem Flachbildschirm, der auf einem Panel von Samsung basiert und vor allem für stressfreies 3D Vergnügen sorgen soll. LCD TV Fernseher stellt den neuen Philips 32PFL6007 3D Full HD LCD Fernseher vor.

Der Vorteil liegt optisch zunächst einmal auf der Hand: Mit einer Bautiefe von 3,4 Zentimetern kommt hier ein echter Flachmann ins Haus. Dazu hat er eine verbesserte 3D-Technik, die zwar immer noch auf der Polarisation basiert, aber eine noch höhere Qualität haben soll. So wird der Philips 32PFL6007 3D Full HD LCD Fernseher in den “Clarity 700”-Index eingereiht. Dahinter steckt gegenüber “Clarity 400” eine noch höhere Helligkeit, ein höherer Kontrast und eine höhere Bewegtbildkompensation. Trotz der flachen Bauweise hat Philips hier nicht auf das Ambi-Light verzichtet – die Einfärbung des Hintergrunds des Fernsehers durch direkte LED-Beleuchtung in passenden Farben.

Der Philips 32PFL6007 3D Full HD LCD Fernseher – alle Features

Inzwischen kann das neue TV nicht nur per App ferngesteuert werden, sondern kann über diese App auch den Inhalt des TVs auf Smartphones oder Tables übertragen. Gut, dass der Philips 32PFL6007 3D Full HD LCD Fernseher das dafür notwendige WLAN-Modul gleich eingebaut hat. Natürlich können auch 2D Inhalte in 3D umgewandelt werden – laut Philips sogar alte Schwarzweiß-Filme. Dabei kann auch die Tiefenstaffelung – also der räumliche Effekt – nach Wunsch eingestellt werden. Schön ist auch der Dual Play Modus, bei dem gleich zwei Spieler dank der 3D-Technik jeder sein eigenes Spielfeld auf dem Flachbildschirm zu sehen bekommt. Dank der LED-Hintergrundbeleuchtung ist der neue Philips 32PFL6007 3D Full HD LCD Fernseher auch recht sparsam und zieht gut 55 Watt aus der STeckdose.

Internet-Komfort – der Philips 32PFL6007 3D Full HD LCD Fernseher

Dazu bietet der Philips 32PFL6007 3D Full HD LCD Fernseher mit seinem Net-TV noch jede Menge Internet-Komfort: Der Abruf von Online-Videotheken, zahlreiche Apps. Inzwischen gibt es sogar eine Kamera im Zubehörhandel, um mit dem TV auch die Skype-Videotelefonie durchführen zu können. Dank dreier USB-Anschlüsse gibt es genug Potenzial, um auch eine drahtlose Tastatur zum Frei-Surfen per Browser im Web anzuschließen. Allerdings: Bei anderen Philips-Modellen gab es Beschwerden von Käufern über Net TV – wegen teilweise komplizierter Bedienung. Da sollte man als erstes wohl ein Firmware-Update machen…

Eindruck vom Philips 32PFL6007 3D Full HD LCD Fernseher

Mit einem leistungsfähigen und umfangreich vernetzten TV bietet der Philips 32PFL6007 3D Full HD LCD Fernseher sicherlich ein ordentliches Preis-/Leistungsverhältnis. Der Mehrwert besteht in der höheren 3D Qualität und dem Ambilight.

Pluspunkte
400 Hertz
Internet-Zugang
Skype
WLAN
DLNA
sparsam
2D zu 3D Konvertierung

Minuspunkte

Technische Daten

  • Hersteller: Philips
  • Modell: 32PFL6007 3D Full HD LCD Fernseher
  • System: LCD/LED
  • Auflösung: 1290 x 1080
  • Bildformat: 16:9
  • Kontrast:500000:1
  • Bildwiederholrate: 400 Hz
  • Helligkeit: 400 cd
  • Sonstiges des Philips 32PFL6007 3D Full HD LCD Fernseher
  • DVB-T/C/S: ja
  • Raumklang:Virtual Surround 2 x 10 W
  • 24 p:ja
  • Anschlüsse des Philips 32PFL6007 3D Full HD LCD Fernseher
  • HDMI: 4
  • Scart:einer
  • Komponente:einer
  • VGA: einer
  • S-Video: keiner
  • Composite: einer
  • USB: drei
  • CI-Slot: ja, CI+
  • SD-Slot: keiner
  • Ethernet: einer
  • WLAN: ja

    Komfort-Ausstattung des Philips 32PFL6007 3D Full HD LCD Fernseher

  • Medienformate:AVI, MKV,
    H264/MPEG-4 (AVC), MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4,
    WMV9/VC1, AAC, MP3, WMA, JPEG

  • Aufnahme auf externe Festplatte: ja
  • zeitversetztes Fernsehen: ja
  • DLNA ja
  • App-Fernsteuerung ja
  • Bild-in-Bild k.A.
  • Bild-und-Text ja
  • HbbTV (Zugriff auf Mediatheken) ja

Kommentare sind geschlossen.