TV-Guide: LCD, LED und OLED – wo liegt der Unterschied? Die Nutzer hören viele Gerüchte über LED-TV. Was ist denn nun wirklich die bessere Wahl? Ein LED-TV ist oft besser als ein OLED-TV oder ein LCD-TV. Die riesige Auswahl an Fernsehgeräten ist oft erdrückend. Deshalb gehen wir nun auf die Eigenschaften der Modelle genauer ein.



LED- und LCD-TV

LCD bedeutet nichts weiter als „Liquid Crystal Display”. Auf Deutsch gesagt, ein Fernseher, der mittels Flüssigkristallen und unterschiedlichen Lichtimpulsen gesteuert wird. Bei älteren Geräten wird diese Beleuchtung durch eine Leuchtstoffröhre realisiert. Bei LED-TVs werden für die Beleuchtung Leuchtdioden (LED) eingesetzt. Diese bieten große Vorteile. Die Lichtausbeute ist wesentlich höher, und auch die bei den alten Modellen vorhandene Gasentladung fällt weg. Darüber hinaus verbrauen sie weniger Strom und sind langlebiger. Bei LCD-Fernsehern werden Kaltkathodenröhren zur Hintergrundbeleuchtung verwendet. Diese sind im Gegensatz zu den kleinen flachen LEDs deutlich größer. Der Einsatz von LED ermöglicht den Bau von flacheren Fernsehern.

OLED-TV

Es gibt bereits diverse OLED-Technologien auf dem Markt. Diese sind aber bei weitem nicht so ausgereift wie die LED-Technologie. OLED ist die Abkürzung für „organic light emitting diode“. Die OLEDs leuchten von selbst so stark, dass auf eine Hintergrundbeleuchtung verzichtet werden kann. Dies bringt zusätzliche Ersparnisse im Stromverbrauch und in der Größe der TVs. Die ersten Modelle sind bereits auf dem Markt und fangen bei einem Preis von 1.700 Euro an. Dies ist den meisten Nutzern noch zu teuer. Langfristig gesehen spart man mit einem OLED-TV durch den geringeren Stromverbrauch Geld.

Fazit

Wer auf eher altmodischere Technik setzt, kann mit einem LED-TV glücklich werden. Wer eine sattere Bildqualität und tiefere Schwärze erwartet, der sollte sich nach einem OLED-TV umsehen. Durch die indirekte Beleuchtung sind die Farben viel intensiver und auch das Schwarz ist wirklich schwarz und nicht halb grau, wie bei vielen anderen Modellen zu sehen ist. Da LED und LCD Modelle fast gleich sind, spielt hier nur der Preis eine Rolle. Dieser ist bei LCD Modellen meist etwas niedriger, und es lohnt sich zuzuschlagen.


Bild: Fotolia, 32022337, lassedesignen

Kommentare sind geschlossen.